Instagram Shopping – Angriff auf den Online-Handel

Der Handel im Netz erfreut sich hoher Beliebtheit und ist dadurch ein attraktives Geschäftsfeld für unterschiedliche Händler. Neben den bekannten Online-Shops greift nun auch Instagram als Social Media Plattform in den Online-Handel ein. Durch die Funktion Instagram Shopping werden in dem sozialen Netzwerk pro Monat rund 130 Millionen Klicks auf Produkte generiert. Das bedeutet natürlich Umsatz und neue Daten. Die Foto-Plattform im Mittelpunkt des E-Commerce? Durch Influencer und Accounts von Unternehmen verknüpfte sich Instagram immer stärker mit dem Online-Handel. Mit Instagram Shopping wird nun eine neue Dimension erreicht. Vor einer Woche interviewte die WELT Jim Squires, stellvertretender Chef von Instagram, zu der  Entwicklung der Shopping-Funktion des sozialen Netzwerkes.

Mit Instagram Shopping entwickelt sich ein neuer Player im Online-Handel
Quelle: Photo by Luke van Zyl on Unsplash
Weiterlesen

Facebook Ads – Potenziale, Problembereiche und Prozess

Die Werbeumsätze von Facebook steigen stark und es existieren mehrere Formen der dortigen Anzeigenschaltung (Facebook Ads). Entscheidungsträger im Marketing stehen zunehmend vor der Frage, ob und wie Facebook Ads einsetzbar sind, um von deren Reichweite und der Impulsgebung durch den Social Graph zu profitieren.

Mein neuester Artikel zusammen mit Prof. Dr. R. Olbrich in der Zeitschrift WiSt (Verlage Beck und Vahlen) behandelt Potenziale und Probleme von Facebook Ads sowie den Prozess der Schaltung und die Erfolgskontrolle. Auch ‚Social Signals‘ werden behandelt. Auf wesentliche Erkenntnisse gehe ich folgend ein. Weiterlesen